MARTINA JANSEN

Aufgewachsen bin ich im Emsland, Abitur in Sögel, Ausbildung zur Buchhändlerin in Hannover, Studium der Germanistik/Anglistik
an der Universität Bremen. 

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit,
Texterin.

Mitglied im Autorenforum Bremen und bei
den Mörderischen Schwestern.
Mitglied des Krimitrios „Die Bittersüßen.“


Nach meinem Magisterabschluss arbeitete ich viele Jahre
als Texterin und in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.
Nach über zwanzig Jahren in Bremen bin ich in meine Heimat,
das Emsland, zurückgekehrt.
Der Erhalt der plattdeutschen Sprache liegt mir sehr am Herzen.

Im Laufe der letzten Jahre habe ich
Romane
Kurzgeschichten
Rezensionen
und Gedichte
veröffentlicht.

Lange Zeit war ich Mitglied im Bundesverband junger Autorinnen und Autoren,
im Autorenforum Bremen und
bei den Mörderischen Schwestern.
Von 2008 bis 2013 war ich mit dem Krimi-Trio Die Bittersuessen unterwegs.

In Frühling diesen Jahres erschien "Tatort Emsland"
(Goldschmidt Verlag/ Werlte),
an dessen Entstehung ich beteiligt bin.

Das Buch wurde am Freitag, den 10.11.2017, im Rahmen der Meppener Krimitage, von Kai Engelke, Jan Schröter und mir, vorgestellt.